Allgemein,  featured

Großglockner

Am 28. September in der Früh um 4 begann unsere Tagestour über die Großglockner Hochalpenstraße. Die Großglockner Hochalpenstraße ist die höchstgelegene (2576m) befestigste Passtraße in Österreich. Der Großglockner liegt im Nationalpark Hohen Tauern und ist mit 3.798 Meter der Höchste Berg Österreichs.

NIK_5485

Weiter ging es zur Kaiser-Franz-Josefs Höhe bei der wir einen beeindruckenden Blick auf die Pasterze hattenDie Pasterze ist der längste Gletscher in den Ostalpen. Früher hatte der Gletscher 30km2 und heute ist er bereits ca. um die Hälfte abgetaut. Wir haben dort oben ein Rentnerpaar getroffen, die beiden schauen schon seit vielen Jahren einmal im Jahr nach dem Gletscher. Das nächste mal wenn wir dort sind gehen wir die Stufen nach unten.


NIK_5571NIK_5524

Auf dem Rückweg wollten wir meinen Eltern unbedingt den Pragser Wildsee zeigen. Ein See den wir ein paar Tage zuvor schon umrundet hatten und total begeistert waren. Der See liegt zwischen Bruneck und Toblach in den Dolomiten. Hierzu schreibe ich irgendwann einen extra Eintrag.

NIK_5618-Pano

Lotta fand den Abschluss des Tages auch noch prima. Die beiden Hundis waren genauso müde wie wir und haben auf dem Heimweg schon ein Nickerchen gemacht.

Wahnsinn, was man nicht alles an einem Tag erreichen kann.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: